Männerbrust in Ludwigshafen

Gynäkomastie in Ludwigshafen

 

Bei einer Männerbrust gilt es zunächst durch klinische Untersuchung eine echte Gynäkomastie von einer sogenannten Pseudogynäkomastie zu unterscheiden. Eine Pseudogynäkomastie kann nämlich über eine schonende reine Fettabsaugung behandelt werden. Eine echte Gynäkomastie, also eine Vergrößerung der männlichen Brustdrüse, muss durch operative Resektion des Gewebes behandelt werden. Manchmal begleitet von eine Hautresektion, die dann aber in der Regel narbenschonend um die Mamille stattfindet.

 

Wir beraten Sie gerne zum Thema. In einem ausführlichen Gespräch zeigen wir Ihnen Ihre Optionen und Möglichkeiten auf. Beachten Sie bitte, dass es gesetzlich untersagt ist sogenannte vorher-/nachher Bilder zu veröffentlichen. Wir zeigen Ihnen gerne ausführlich Bildmaterial beim persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie einen Termin mit dem unten stehenden Kontaktlink.